Hanna Doose Autorin

Vita

Hanna Doose

Autorin / Regisseurin

 

1979 in Köln geboren wuchs Hanna Doose in Schleswig-Holstein auf, absolvierte nach dem Abitur 1998 ein soziales Jahr in Brasilien und studierte von 1999 bis 2000 am European Film College in Dänemark. 2001 begann sie ihr Regie Studium an der Deutschen Film-und Fernsehakademie in Berlin (dffb). Ihre Lehrer waren u.a. Reinhard Hauff, Andres Veiel, Mogens Rukov, Lars Kraume, Sophie Maintigneux, Ulrich Köhler, Tony Gatlif, Hans Fromm, Bela Tarr und Valeska Grisebach. 2012 schließt sie die dffb mit Diplom im Fachbereich Regie ab.

Während ihres Regie Studiums war Hanna Doose Gaststudentin an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ und des Studiengangs Schnitt an der Filmhochschule "dramatiska institutet" in Stockholm. Daneben recherchierte sie zum Beispiel für die Serie „Kriminaldauerdienst / KDD“ (Hofmann & Voges Entertainment GmbH; ZDF), drehte die Episode „Familie Schneider“ für „24 h Berlin“ (Zero One Film; arte / rbb) und führte Regie für den Internet-Spot der „Sozialwahl 2011“.

2013 war sie mit Zero One Film in Israel und drehte für "24 h Jerusalem". Im selben Jahr erhält Hanna Doose ein Stipendium vom Medienboard Berlin-Brandenburg und dem Institut français Deutschland für ein dreimonatiges "Artist-in-Residence-Programm" in Paris.

Ihre fiktionalen Kurzfilme liefen international auf zahlreichen Festivals und erhielten bedeutende Auszeichnungen. "Gut möglich, dass ich fliegen kann" wurde u.a. für den deutschen Kurzfilmpreis nominiert. Ihr Abschlussfilm an der dffb und erster langer Spielfilm „Staub auf unseren Herzen“ mit Susanne Lothar, Michael Kind und Stephanie Stremler in den Hauptrollen ist dreifacher Gewinner auf dem 30. Filmfest München 2012: "Förderpreis Neues Deutsches Kino" für die beste REGIE und PRODUKTION, Tele5 Award PUBLIKUMSPREIS. Es folgten der FIRST STEPS AWARD 2012 in der Kategorie abendfüllender Spielfilm und der "Preis zur Förderung des künstlerischen Nachwuchses" der DEFA-Stiftung.

STAUB AUF UNSEREN HERZEN feierte seinen deutschlandweiten Kinostart am 17. Januar 2013 und hatte seine Erstausstrahlung im Fernsehen am 21. Juli 2013 in der ARD.  

Jetzt auf DVD mit Englischen UTs im Handel erhältlich!  www.staubaufunserenherzen.de